0,00 

Was ist Mimikresonanz?

Gefühle erkennen: Nonverbale Kommunikation und Mimik

Sie sind sich vielleicht noch nicht darüber bewusst, aber die nonverbale Kommunikation, die Sie jeden Tag verwenden, ist ein sehr mächtiges Werkzeug. Nonverbale Kommunikation ist eine wichtige
Komponente jeder Begegnung, die wir haben, und obwohl wir uns nicht bewusst sind, wie wir unsere Gefühle und Einstellungen ausdrücken, sind diese Informationen für andere Menschen
interessante Informationen.

Eine der am häufigsten verwendeten Formen der nonverbalen Kommunikation ist die Mimik. Wir alle verwenden Mimiken, um unsere Gefühle auszudrücken, ob es
sich um Freude, Traurigkeit, Ärger, Angst oder andere Emotionen handelt.

Durch die Fähigkeit Mimiken bewusst wahrzunehmen, kommen wir zu einem erhöhten Einfühlungsvermögen und besserer Kommunikation zueinander.. Wir nehmen die Stimmung eines Mitmenschen wahr,
was uns hilft die Gefühle der Person in einem Gespräch oder einer Situation zu verstehen.

Mithilfe von emotionsdynamischen Fragestellungen schafft es die Mimikresonanz durch das Einholen eines wertschätzenden Feedbacks in der Kommunikation das Stresslevel unseres Gesprächspartners zu reduzieren und empathisch wahrgenommen zu werden.

Das Faszinierende daran: wenn wir Gefühle bei anderen Menschen sehen, hilft es uns gleichzeitig selbst feinfühliger zu werden.

Kontakt

Hagen Alkis
Kürschnerstraße 5
48268 Greven
T 0160 - 990 600 66
kontakt@mimikresonanz-muenster.de

Sitemap

Rechtliches

© 2024 Mimikresonanz Münster
cross